Nebenkosten


Nebenkosten

Miet-Nebenkosten

für Miet-Wohnungen Büros, Gewerberäume, Verkaufsräume, Lagerräume, Ausstellungsräume, Garagen, Gaststätten, Speiselokal, Restaurant, Freifläche

Unser Wasser ist das wertvollste was wir Menschen haben. 

Darum sollten wir damit bewust und sorgsam umgehen, nicht verunreinigen und nicht verschwenden.

Angaben zum Durchschnittsverbrauch pro Kopf

ca.

  • Toilette 30 Liter 
  • Baden/Duschen 50 Liter (jeweils 2 Mal wöchentlich) 
  • Waschmaschine 20 Liter 
  • Waschen und Zähneputzen 10 Liter 
  • Kochen 4 Liter 
  • Wohnung reinigen 3 Liter 
  • Autowäsche 3 Liter 
  • Geschirrspülen 3 Liter 
  • Trinken 1 Liter 
  • Gartenbewässerung 8 Liter

Diese Durchschnittsangaben können nach dem Dusch- und Badeverhalten variieren.
Der Wasserverbrauch für 2 Personen muß nicht doppelt so hoch sein.

Wassersparen können Sie durch den bewussten Umgang mit Wasser.

Tipps zum Wasser sparen

Duschen statt Baden
Eine Badewanne verbraucht ca. 140 Liter Wasser.
Beim duschen benötigen Sie zwischen 6 – 18 Liter Wasser pro Minute.

Am Waschtisch
Beim Waschen,Rasieren und Zähneputzen nur Wasserlaufenlassen wenn dieses benötigt wird.

In der Minute können bis zu 20 Liter in den Abfluss laufen.

Waschmaschine
Nur volle Waschmaschinen anschalten.

Tropfende Wasserhähne
Undichte WC-Spülkasten
bitte kurzfristig reparieren lassen.

Geschirrspüler
Nur volle Geschirrspüler anschalten.

Was gehört nicht in den Abfluss
Keinesfalls sollten Sie Katzenstreu, Lebensmittel, Hygieneartikel über den Abfluss von WC oder Spülbecken entsorgen.
Das lockt Ungeziefer ins Haus und verstopft die Rohrleitungen.
So entstehen für alle Hausbewohner Kosten, die eigentlich leicht vermeidbar wären.

Müllentsorgung

Wissen Sie, wie viel Geld Sie pro Jahr für die Entsorgung Ihrer häuslichen Abfälle bezahlen?

Auf alle Fälle zu viel, meinen Sie?

Abfallverwertung , gut getrennt und Geld gespart.

Damit alle Abfälle umweltgerecht entsorgt werden können, ist die Mithilfe aller Bürger gefragt.

Die sortenreine Trennung der Abfälle ist hier eine unverzichtbare Voraussetzung.

Abfalltrennung ist daher direkter Umweltschutz.
Beachten Sie bitte die Informationen aus Ihrer Abfallfibel.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen