Heizung


Sorgfältiger Umgang mit der Energie

könnte einige Atom-Kraft-Werke sicherlich überflüssig machen wenn alle Heizungs-und Lüftungsanlagen auf den neusten Stand der Technik gebracht werden.

  • neue Heizung-und Lüftungsgeräte
  • regelbare Umwälzpumpen
  • neue Thermostatventile
  • Einregulierung des Rohrsystems (Hydraulischer Abgleich)
  • Optimierung der Regelanlagen

Aber auch Teilerneuerungen helfen beim sparen.
Die Einbindung von erneuerbarer Energieen mit energiesparenden techniken wie Wärmepumpen, Solarthermie, Pellets,BKHW, Wärmerückgewinnungsanlagen und weitere Möglichkeiten zur Energieeinsparung tuen ein weiteres zum einsparen von Energie und Strom.


Eine neue Heizung bringt

besseren Umweltschutz

  • geringere Heizkosten
  • Geringeren Schadstroffausstoß
  • z.T. Förderungen vom Staat
  • bessere Vermietbarkeit
  • besseres Wohlbefinden

Veraltete Heizkessel

Fast 3 Millionen Heizkessel sind älter als 20 Jahre und müssten dringend gegen effiizientere Heizgeräte ausgetauscht werden!

  • Sie sind technisch überholt
  • Sie verbrauchen zu viel Energie
  • Sie belasten unser Klima und die Umwelt
  • Sie belasten Ihr Haushaltsbudget

Sparsame Heizung

Die Kosten für Heizenergie werden Jahr für Jahr teurer.

Der Energiebedarf für Heizung, Warmwasser und Strom im Haus beträgt
ca. 90 %.
Die Firma Pekrul kann Ihnen bei der Reduzierung Ihrer Energiekosten helfen.

  • Oel / Gas-Brennwertkessel erhöhen den Wirkungsgrad durch optimale Ausnutzung der produzierten Wärme und Ausnutzung der Restwärme aus dem Abgas.
  • Oel / Gas-Kessel/Therme der neusten Generation helfen auch beim Energiesparen, jedoch nicht so wie bei dem Brennwertkessel
  • Wärmepumpe Energie aus Umgebungsluft, Wasser, Erdwärme
  • Solaranlage für Warmwasser und Heizung durch die Sonne
  • Pelletheizung – Scheitholzkessel nutzen nachwachsende Rohstoffe zur Energieversorgung.
    Niedrige Heizkosten – gute CO² – Bilanz
  • Blockheizkraftwerk Bei der Stromerzeugung wird gleichzeitig durch die Nutzung der Abwärme Heizungswärme erzeugt.

Warum warten Sie noch ?


Heizungstausch

Von 17,8 Millionen Heizungsanlagen arbeiten 13 Millionen Heizungsanlagen nicht effizient. Rest bleibt!

Fast 3 Millionen Heizungen sollen im Jahr 2011 noch sanierungsbedürftig sein. Die Mehrzahl der alten Öl/Gas – Heizkessel ist oftmals überdimensioniert.

Heizungstausch geht vor Dämmung
D.h. Ein neues Heizgerät macht sich schneller bezahlt als eine Wärmeschutzfassade.


Wärme ist ein wesentliches Grundbedürfnis des Menschen

 

Bei der Pekrul GmbH sind Sie bei allen Fragen rund um Ihre Heizungsanlage bestens aufgehoben. Die Firma Pekrul GmbH bietet Ihnen eine umfassende und individuelle Beratung. Ganz egal, ob Sie eine neue Heizungsanlage benötigen, eine Sanierung des Heizkessels ansteht, oder Sie einfach nur Fragen zum Betrieb der Heizungsanlage haben – Die Firma Pekrul GmbH ist für Sie da.

Dabei arbeitet die Firma Pekrul GmbH selbstverständlich nach den neusten Umweltrichtlinien.


Alte Wärmeerzeuger

Eine Heizungsanlage mit einem Wärmeerzeuger älter als 20 Jahre,verschwendet wertvolle Rohstoffe, belasten die Umwelt und kostet Sie viel Geld.
Moderne Heiztechnik mit neuen Wärmeerzeuger schont die Umwelt und hilft Ihnen beim sparen.

Mit der Heizungsanlage Wärme und Strom erzeugen (KWK)

Kraft – Wärme – Kopplung (KWK) – ist dieses die Heizung der Zukunft ?

Bei der Beheizung des Hauses , Werksgebäudes, Hallen usw. kann gleichzeitig Strom erzeugt werden.

Lassen Sie sich von der Firma Pekrul GmbH – Sanitär-Heizung dazu beraten.


Leistung einer Heizungsanlage


Die Firma Wolf GmbH hat in ihrer Wolf-Welt zwei-12 einmal die Leistung einer Heizungsanlage angegeben.

Im Durchschnitt ist eine Heizungsanlage zirka 2500 Stunden pro Jahr im Betrieb.

Würde man mit einem Auto 2500 Stunden mit durchschnittlich nur 80 Km/h fahren käme eine Leistung von 200 000 Km pro Jahr zusammen. 

Wohl niemand würde einem Auto diese Leistung ohne regelmäßige Wartung zumuten.

Bei Heizungsanlagen sollte es nicht anders sein. Auch die Heizungsanlage braucht eine regelmäßige Wartung. Nur so kann die Heizungsanlage wirtschaftlich arbeiten.
Die Lebensdauer und die Wirtschaftlichkeit hat immer etwas mit der Pflege zu tun.

Nur bei einer Heizungsanlage sind die Kosten erheblich geringer. Der Nachteil, die Freunde und Bekannten können dieses Wunderwerk der Technik nicht sehen. Der Heizkessel wird im Keller versteckt, nicht gepflegt und vergessen.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen